Polizisten demonstrieren gegen Gewalt gegen Polizisten

In Frankreich protestieren Hunderte Polizisten mit Schweige-Kundgebungen vor ihren Kasernen.

Am Wochenende wurden in einer Gemeinde südlich von Paris zwei Polizisten schwer verletzt.

Eine Bande Drogendealer griff eine Pa­t­rouil­le auf Streife an und stecken deren Auto mit Molotov-Cocktails in Brand.

„Polizisten demonstrieren gegen Gewalt gegen Polizisten“ weiterlesen

Grosses Theater versinkt im Sumpf! Eine Glosse zum Gastland der #EURO2016

In einer Woche ist Première.

Dann beginnt in Frankreich die Fussball-Europameisterschaft.

Geplant ist eine perfekte Inszenierung. Eine Vorführung dessen, was die Grande Nation zu Leisten im Stande ist.

Die Proben für das Stück laufen aber nicht nach Wunsch: Unwetter. Streiks und Terrorangst – alles steckt im Sumpf.

…im wahrsten Sinn des Wortes – wenn auch nicht ganz ernst gemeint.

Eine Glosse.

Taxifahrer provozieren Verkehrschaos wegen UberPop

Strassenblockaden, brennende Autoreifen, mit Wagenkolonnen im Schneckentempo – überall in Frankreich kämpfen Taxifahrer gegen den Internet Fahrdienstvermittler UberPop.

Die Folge: Ein Verkehrs-Chaos in fast allen grösseren Städten des Landes.

Der Innenminister versuchte die überhitzten Gemüter zu besänftigen mit dem Versprechen, UberPop von den Polizeipräfekten verbieten zu lassen. Vergeblich.