Aufgelesen: Macrons gute Wünsche an Radio und TV zum Neuen Jahr

„L’audiovisuel public est au service de la cohésion nationale, il est un miroir tendu à la Nation et il doit être pensé pour tous les publics, pour toutes les pratiques et viser l’excellence pour tous.

C’est cela sa mission d’intérêt général et sa raison d’être.“

Der französische Präsident Emmanuel Macron vor den Medien am 3. Januar 2018, anlässlich seiner Neujahrsgrüsse.

Das erwartet Präsident Macron im Herbst

In einer Woche beginnt die Schule in Frankreich.

Alle Zeitungen im Land blicken auf einen politisch spannenden Herbst nach den Wahlen vor der Sommerpause.

Unbestritten: Präsident Macron und seine Regierung erwarten Wochen, die politisch für aufregende Momente sorgen werden.

Anbei ein kleiner Überblick, was wir erwarten dürfen. „Das erwartet Präsident Macron im Herbst“ weiterlesen

«Im Namen des Volkes»: Zu Besuch bei Frankreichs Populisten

Frankreichs politische Elite leidet.

Sie findet keine Rezepte gegen die Wirtschaftskrise, führende Politiker haben durch Korruptionsaffären ihre Glaubwürdigkeit verloren.

Gute Zeiten für Politiker und Parteien, die im Namen des Volkes einen radikalen Bruch mit dem System fordern. „«Im Namen des Volkes»: Zu Besuch bei Frankreichs Populisten“ weiterlesen

Das Erfolgsrezept des Front National: Auf keinen Fall mehr provozieren!

In Frankreich war viele Jahre politische Provokation gleichbedeutend mit Jean-Marie Le Pen und seiner Partei, dem rechts-extremen Front National.

2016 und mit Blick auf das französische Wahljahr 2017 ist die Sache komplizierter. „Das Erfolgsrezept des Front National: Auf keinen Fall mehr provozieren!“ weiterlesen

#NuitDebout: Die Lust auf eine andere Art, Politik zu machen

Auf der Place de la République mitten in Paris stehen jeden Abend Tausende Menschen ‚aufrecht‘, ‚wach‘, ‚wachsam‘  – bis tief in die Nacht.

„Nuit Debout“ nennt sich eine Bürger-Bewegung, die anfänglich die Antwort der Jugend sein sollte, gegen die Revision des Arbeitsrechts in Frankreich.

In den letzten Wochen ist daraus aber mehr geworden, nämlich eine weit verbreitete Lust, den etablierten Parteien zu zeigen, dass es auch eine andere Art des Politisierens gäbe – selbstbestimmt von der Bevölkerung. „#NuitDebout: Die Lust auf eine andere Art, Politik zu machen“ weiterlesen