Aufgelesen: Wer genau marschiert da eigentlich mit Macron?

Die Partei oder Bewegung oder Gruppierung „!“, welche Emmanuel Macron zum Präsidenten wählte, ist alles andere als homogen.

Das zeigt eine unabhängige Untersuchung unter den Mitgliedern.

Die Vielfalt ist zugleich eine Stärke der Neo-Partei und zugleich ihr grösstes Handicap.

www.lemonde.fr/la-republique-en-marche/article/2018/10/08/au-sein-de-la-republique-en-marche-une-mosaique-de-sensibilites_5366117_5126036.html

Autor: Charles Liebherr

...arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent für Radio SRF in Paris. ...war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern. ...war ein Onliner der ersten Stunden. ...mag Reportagen und besonders zwei Frauen.