Alles eine Frage des Glaubens: Ein Leitfaden für Religionsfragen am Arbeitsplatz

Die Welle von Attentaten von radikalen Islamisten in Frankreich hinterlässt auch in französischen tiefgreifende Spuren.

Debattiert wird nicht nur in der Gesellschaft, welchen Platz die rund fünf Millionen Muslime in der Republik haben sollen, sondern auch am Arbeitsplatz.

Viele Firmen müssen sich der Frage stellen, ob überhaupt -und vor allem wie- Glaubensfragen bei der Organisation der täglichen eine Rolle spielen dürfen.

Lange Zeit versuchten Personalverantwortliche und Direktion diesen Fragen aus dem Weg zu gehen. Das ist mehr länger möglich.

Darum veröffentlicht die französische Verwaltung nun ein Handbuch über den Platz der am Arbeitsplatz.

Autor: Charles Liebherr

…arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent
für Radio SRF in Paris.
…war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern.
…war ein Onliner der ersten Stunden.
…mag Reportagen und besonders zwei Frauen.