Stimmen von schockierten Menschen auf der Strasse nach Attentaten in Paris

151114_figaro_coverDie Bevölkerung in Paris muss zu einem normalen Alltag zurückfinden.

Es geht nicht anders.

Noch stehen sie aber unter Schock und bringen Machtlosigkeit zum Ausdruck.

Andere mobilisieren sich, versuchen zu helfen, wo es möglich ist.

Ein Stimmungsbild im Quartier rund um mein Büro im 15. Arrondissement von Paris am Morgen nach den Attentaten.

Autor: Charles Liebherr

…arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent
für Radio SRF in Paris.
…war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern.
…war ein Onliner der ersten Stunden.
…mag Reportagen und besonders zwei Frauen.