Islamistisch motiviertes Attentat im Grossraum Lyon

Ein halbes Jahr nach den Attentaten auf die Redaktion von Charlie Hebdo erschüttert Frankreich ein weiteres Attentat. Südlich von Lyon, auf einem Werkgelände einer Gasfabrik, wurde die Leiche eines enthaupteten Mannes entdeckt. Die Polizei nahm einen Mann fest, der Kontakt zur islamistischen Szene haben soll.

Saint-Quentin-Fallavier, France
No tags for this post.

Autor: Charles Liebherr

...arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent für Radio SRF in Paris. ...war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern. ...war ein Onliner der ersten Stunden. ...mag Reportagen und besonders zwei Frauen.