Xavier Niel: Ein Mann, eine Mission: Preise brechen

Xavier Niel, Monsieur Télécom in Frankreich, übernimmt den Schweizer Mobilfunk-Anbieter Orange.

Das verspricht Belebung im Schweizer -Markt. Denn der Gründer von Free Télécom hat den französischen -Markt in den letzten zehn Jahren umgekrempelt wie keiner vor ihm.

Er gilt als Erfinder der Free-Box, Herzstück aller Bündel-Angebote, das , Telefon und Fernsehen vereint.

Free gilt auch als radikaler Preisbrecher. Das hat den reich gemacht und aufsteigen lassen zum Super-Star der französischen Wirtschaft.

Autor: Charles Liebherr

…arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent
für Radio SRF in Paris.
…war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern.
…war ein Onliner der ersten Stunden.
…mag Reportagen und besonders zwei Frauen.