Die Linke sucht ihren Weg: Rechts oder Links?

Sich neu erfinden, gute Idee
Sich neu erfinden, gute Idee

In Frankreich geht eine hektische Woche zu Ende. Der Präsident, François Hollande, bildete seine Regierung zum vierten Mal innert zwei und ein halb Jahren um. Sie hat die Aufgabe eine sozial-liberale Politik umzusetzen. Das ist ein Unwort unter den Sozialisten, die sich zum Schluss der Ferien zum sommerlichen Klassentreffen in La Rochelle an der Atlantikküste trifft. Dort zeigt sich: Der Partei drohen lästige Grabenkämpfe. Deutlich wird auch, dass Parteibasis und deren Kader in der Regierung noch nie so weit auseinander lagen.

Hier noch ein paar Bilder aus La Rochelle:

Autor: Charles Liebherr

…arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent
für Radio SRF in Paris.
…war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern.
…war ein Onliner der ersten Stunden.
…mag Reportagen und besonders zwei Frauen.