Französische Bauern leiden unter Russland-Embargo

Die Wirtschafts-Sanktionen der EU gegenüber Russland macht den französischen Bauern zu schaffen. Russland hat nämlich im Gegenzug ein Embargo für Landwirtschaftsgüter aus der EU verhängt. In der wichtigsten Erntezeit im Sommer verlieren die französischen Bauern einen der wichtigsten Export-Märkte für ihre Produkte.

Autor: Charles Liebherr

…arbeitet seit Mitte 2014 als Frankreich-Korrespondent
für Radio SRF in Paris.
…war zuvor einige Jahre Wirtschaftsredaktor bei SRF in Bern.
…war ein Onliner der ersten Stunden.
…mag Reportagen und besonders zwei Frauen.