Wirtschaftsminister Emmanuel Macron: Rücktritt mit Ansage

Nach zwei Jahren im Amt tritt der französische Wirtschaftsminister Emmanuel Macron zurück.

Er will sich ganz auf die Arbeit als Chef seiner neuen politischen Bewegung „En Marche“ konzentrieren.

Der Rücktritt Macrons ist ein weiterer herber Rückschlag für François Hollande in seinen Bemühungen, das linke politische Lager hinter sich zu vereinen, um so im Frühling 2017 die Wiederwahl als Präsident Frankreichs doch noch zu schaffen.

Das Erfolgsrezept des Front National: Auf keinen Fall mehr provozieren!

In Frankreich war viele Jahre politische Provokation gleichbedeutend mit Jean-Marie Le Pen und seiner Partei, dem rechts-extremen Front National.

2016 und mit Blick auf das französische Wahljahr 2017 ist die Sache komplizierter. „Das Erfolgsrezept des Front National: Auf keinen Fall mehr provozieren!“ weiterlesen

Das oberste Verwaltungsgericht Frankreichs stoppt Burkini-Verbote

Das oberste Verwaltungsgericht Frankreichs hebt das Burkini-Verbot auf, das Bürgermeister verschiedener Gemeinden diesen Sommer erlassen haben.

Die Richter setzen damit einer wochenlangen Polemik unter französischen Politikern ein vorläufiges Ende.

„Das oberste Verwaltungsgericht Frankreichs stoppt Burkini-Verbote“ weiterlesen